top of page
  • AutorenbildKatie Caiger

Selbstständig werden und online sichtbar machen - als Introvertierter!

Du willst online erfolgreich werden und bist eher introvertiert? Da habe ich gute Nachrichten! Du musst keine Rampensau sein, um gesehen zu werden (Spoiler Alert!).


Viele meiner selbstständigen Klientinnen fanden es anfangs sehr schwer, mit ihrer Dienstleistung in die Öffentlichkeit zu treten. Das ist verständlich. Social Media can be a big scary place, wenn man vorher keine Berührungspunkte mit den vielen verschiedenen Plattformen hatte.



Sichtbarkeit ist nicht das Ziel, sondern bloß Mittel zum Zweck...


Happy Monday! 🎉 Ich bin wieder da mit einer neuen Folge und die Tatsache, dass Du jetzt auch hier bist, zeigt mir nur Gutes, nämlich dass wir die nächsten Minuten miteinander verbringen werden. Ich freue mich riesig, dass Du heute hier bist. Mach's Dir gemütlich. Gönn Dir eine leckere Tasse Tee oder Kaffee. Mach diese nächsten Minuten zu Deinem Moment. Und was ich in dieser Woche, in dieser wirklich turbulenten Woche gelernt habe, das erfährst Du hier. Ganz viel Spaß! (Hier Folge direkt anhören 🎙 oder einfach weiterlesen 👇🏼)





Die letzte Woche war für uns eine sehr emotionale. Wir haben viel erlebt als Familie und mussten uns von einem ganz lieben Menschen verabschieden, der heute Geburtstag gehabt hätte. Er wäre heute 93 Jahre alt geworden. In diesem Sinne, wenn Du das jetzt hörst, irgendwo im Universum, lieber John, happy Birthday! Denn ich gehe immer davon aus, dass sobald wir wieder ins Universum zurückgehen, dass wir alle Sprachen der Welt sprechen können und er mich jetzt verstehen würde.


In dieser letzten Woche habe ich ganz viel gelernt. Ich bin wieder ein Stück weiser geworden und was das ist, das möchte ich Dir jetzt verraten. Heute möchte ich mit Dir darüber reden, was Du hier überhaupt willst. Und dabei soll es nicht um Spiritualität gehen. Das ist auch mal ganz schön und hat seinen Platz und seine Wichtigkeit, aber heute möchte ich viel mehr mit Dir über die Sichtbarkeit reden. Denn ich glaube, da haben wir noch ein bisschen Klärungsbedarf.


Wie Du ja weißt, arbeite ich mit Frauen rund um die Welt, die sich ein zweites Standbein aufbauen wollen und die selbstständig werden wollen und die mit ihrem Vorhaben, mit ihrer Idee online erfolgreich sein wollen. Und da ist natürlich ein ganz großes Thema die Sichtbarkeit. Ich als Mensch, der sowohl introvertiert als auch extrovertiert funktionieren kann, also ambivertiert ist, ziehe sehr viele Frauen an, die eben introvertiert sind und die sich damit sehr, sehr schwertun, überhaupt in die Sichtbarkeit zu gehen.


Deswegen hier heute meine Folge mit ein paar wertvollen Denkanstößen. Denn ich habe für mich festgestellt, dass es bei der Sichtbarkeit nicht darum geht, sich auf Social Media zum Affen zu machen und dass es nicht darum geht, die neuesten Trends mitzumachen und sich irgendwie zu verbiegen oder irgendwas machen zu müssen, was gar nicht zu einem selbst passt, was gar nicht authentisch ist. Für mich ist Sichtbarkeit nur der Weg und das Ziel ist Dein Warum.

Warum willst Du überhaupt sichtbarer sein? 👀



Warum möchtest Du, dass Leute auf Dich aufmerksam werden, wenn Du so eine gute Idee hast oder wenn Du ein Business hast? Oder wenn Du eine Dienstleistung hast, die Du gerne anbieten möchtest oder schöne Kunst hast. Egal welche Skills es sind, die Du in die Welt hinaustragen möchtest - Sichtbarkeit ist immer nur der Weg. Es ist nie das Ziel, sondern das Ziel ist eben Dein Warum dahinter. Warum möchtest Du, dass Dich Leute finden?


Ich behaupte, dass Du keine Rampensau sein musst, um Dich erfolgreich sichtbar zu machen. Ich bin auch keine. Ich nutze zum Beispiel Social Media nicht für mich persönlich. Als Privatperson bin ich nicht auf Social Media unterwegs. Ich benutze es nur für meine berufliche Sichtbarkeit. Alle Freunde und Freundschaften, die ich pflege, sind anfassbar und analog und das genieße ich auch sehr, aber das entspricht auch meiner Persönlichkeit.


Wenn Du auch so unterwegs bist, dass Dich das ganze Social Media Gedöns eher unruhig macht und Du das sehr schnell als stressig und belastend empfindest, kann ich Dir sagen, es gibt Hoffnung.

Du kannst für Dich entscheiden, welches Medium Du wählen möchtest! Und dieses Medium Podcast ist für mich ein großartiges, denn ich liebe es, diesen Podcast zu machen und ich liebe es, meine Stimme für positive Dinge einzusetzen.


Es gibt nichts Schöneres, als wenn Du Dich selbst wirklich kennst und verstehst und Deine Geschichte für Dich geschrieben hast (und zu Ende geschrieben hast!) und sie dann mit der Welt teilst, ohne dabei Scham oder Schuld zu empfinden. Einfach frei und mit ganz viel Leichtigkeit und Lebensfreude.


Und das gebe ich Dir auch so mit auf den Weg, auch falls Du jetzt erst einmal keine beruflichen Ambitionen hast, sondern das nur für Dich jetzt hier privat mitnehmen möchtest.


Je besser Du Dich kennenlernst, umso schöner und tiefgründiger sind Deine Beziehungen.


Frage Dich: Was willst Du der Welt hinterlassen? Was soll über Dich mal gesagt werden, wenn Du längst nicht mehr auf der Welt bist? Was soll von Dir in Erinnerung behalten werden? Wenn Du die Augen mal schließt, was ist Deine Vision für Dein 80-jähriges Ich?

Gute Fragen zur Vertiefung - Finde Deinen Weg


Wo bist Du genau, mit 80 Jahren?

Wer ist da um Dich?

Was hörst Du und was spürst Du?

Was erlebst Du?

Worüber lachst Du?

Was kannst Du riechen und schmecken?

Was sind Deine schönsten Erinnerungen, wenn Du zurückblickst auf Dein Leben?

Was erfüllt Dich mit Leichtigkeit und Lebensfreude?

Worauf bist Du besonders stolz in Deinem Privatleben und auch in Deinem Berufsleben?

Was willst Du der Welt hinterlassen? Welchen Mehrwert willst Du der Welt hinterlassen?

Und für welchen Menschen bist Du besonders wertvoll gewesen?


Bleib mal einen Augenblick mit dieser wunderschönen Vision sitzen und male Sie Dir so konkret aus, wie es nur geht; mit all Deinen Sinnen. Das hilft mir immer am besten, das wirklich zu verankern. Und wenn Du dieses Bild Deines 80-jährigen Ichs so konkret wie möglich gestaltet hast, so farbenfroh, so gefühlsstark, so authentisch wie es nur geht, schick Dir eine ganz liebevolle Erinnerung, dass Du jederzeit zu dieser Zukunftsvision zurückkehren kannst.


Sie ist immer für Dich da und ab sofort, wenn Du im Hier und Jetzt mal zweifelst und nicht genau weißt, wo es weitergehen soll, wie es weitergehen soll, was Dein Weg ist, erinnre Dich immer wieder daran, dass Du diese zukünftige Vision deiner Selbst bereits jetzt in Dir trägst. Du kannst Dich immer wieder mit dieser Weisheit verbinden. Immer wieder hierher zurückkehren. Du kannst es Dir aufschreiben, Du kannst es malen, Du kannst es in jeglicher Form für Dich ausdrücken und festhalten, wie Du Dich hier fühlst.


Mache Dir Dein Warum noch einmal glasklar. Warum möchtest Du für Dich und Deine Träume losgehen? Was willst Du der Welt hinterlassen? Was soll man bei deiner Trauerfeier über Dich sagen?

Um Dich wirklich so energiegeladen und leichtfüßig wie möglich in diese neue Woche zu schicken, möchte ich jetzt noch zehn Affirmationen für Deinen Tag mit Dir teilen. Du kannst Dir diese Affirmation laut vorsagen, Du kannst sie laut wiederholen für Dich.


Und wenn Du möchtest, schreib mir einfach, dann schicke ich sie Dir noch mal zu in Form einer wunderschönen Postkarte. Sie helfen mir sehr und sie helfen meinen Frauen, meinen Mentees sehr in ihrem Alltag.



Meine zehn Affirmationen für Dich 🎉



Ich bin erfolgreich und erfüllt. 

Ich ziehe Erfolg magisch an. 

Ich war und ich bin immer genug. 

Ich übernehme die Verantwortung für Geist, Körper und Seele. 

Es gibt keine Fehler, nur Erfahrungswerte. 

Ich habe es verdient, glücklich zu sein. 

Ich zeige mich authentisch und in all meinen Facetten. 

Ich mache jeden Moment zu meinem Freund. 

Ich wachse an jeder Herausforderung. 

Ich erlaube mir, groß zu träumen und durchzustarten.




Das waren meine zehn Durchstarter-Affirmationen für jeden Tag. Du kannst sie Dir jeden Morgen laut vorsagen. Wie gesagt, lass es mich wissen, ich schicke Dir auch gerne eine Karte. Sie dürfen Dich immer wieder daran erinnern, dass Du für Großes hier bist, dass Deine Geschichte wichtig ist und dass Du mit deiner Einzigartigkeit einen wertvollen Beitrag hier leistest.


Noch einmal: Du musst nicht laut oder eine extrovertierte Rampensau sein, um gesehen zu werden und vor allen Dingen von den richtigen Menschen gesehen zu werden, die Du für Dich anziehen möchtest.
Je authentischer Du das Ganze machst, umso wertvoller werden diese Beziehungen für Dich sein.💡

Denk immer wieder daran, dass wenn Du etwas Tolles kannst und einen Mehrwert für diese Welt zu bieten hättest, wäre es ja fast eine Frechheit, ihr nicht davon zu erzählen. Denn überleg mal, wie viele andere Menschen von Dir und Deiner Idee, Deiner Selbstständigkeit, Deinem Vorhaben profitieren würden, wenn Du über Deinen Schatten springen und in die Sichtbarkeit gehen würdest.


Wenn Du das nicht alleine schaffen möchtest, stehe ich Dir bei. 🙋🏻‍♀️ Das mache ich hauptberuflich und mit voller Leidenschaft. Ich helfe ambitionierten Frauen bei der Navigation in diesem Neuland der Selbstständigkeit und der Sichtbarkeit. Das Ganze orientiert sich an Dir und Deinen Bedürfnissen. Es ist völlig maßgeschneidert und auf Dich abgestimmt.


Wenn Du Interesse daran hast, Dich von mir begleiten zu lassen, dann hast Du die Möglichkeit, Dich für ein ▸ kostenfreies Beratungsgespräch einzubuchen.


Ich freue mich von Dir zu hören. Und ich freue mich auf Deine Geschichte und vor allen Dingen Dich dabei zu unterstützen, von den richtigen Kund:innen gesehen zu werden. 👀


Ich wünsche Dir viel Leichtigkeit und Lebensfreude in dieser neuen Woche. Stay warm! Pass auf Dich auf.


Alles, alles Liebe aus der Seaside Practice,

Deine Katie Caiger 🌊


Katie Caiger Mentorin für selbststaendige Frauen Selbstverwirklichung Sichtbarkeit Storytelling
(c) by Emma Frances Photography 2021


//


Schön, dass Du hier bist! Mein Name ist Katie Caiger. Ich bin Jahrgang 1986, Ehefrau, Mama, Länderexpertin für Großbritannien, Fachübersetzerin, ausgebildete psychologische Beraterin, Podcasterin und Mentorin mit den Schwerpunkten Resilienz, Selbstverwirklichung und Erfüllung. Seit 10 Jahren lebe ich an der Steilküste Südenglands und blühe auf, wenn ich andere Menschen aufs nächste Level verhelfen darf.


Als Privatdozentin und Speakerin war ich bereits für renommierte Institute rund um den Erdball tätig. In meinem Portfolio: hochkarätige Privatkund:innen, FTSE 100-Großkonzerne und von Unternehmen entsandte Expats, die den Sprung ins “Abenteuer Ausland” mit meiner kompetenten Unterstützung wagen wollen.


Ich stehe nicht auf viel Schnickschnack, eine Million Funnels, Newsletter-Fluten, Marketing-Mobbing à la "Wenn Du das jetzt nicht kaufst, bist Du selbst schuld!" und endloses Rumtanzen auf allen Social Media-Kanälen. Viel lieber bin ich Familienmensch und draußen unterwegs. Mein Motto "Keep it simple" spürst Du in meiner Lebensphilosophie, siehst Du an meiner minimalistischen Kleiderstange und erlebst Du in unseren Calls. Mein Versprechen an Dich: Du musst kein extrovertierter Mensch sein, um Kunden zu gewinnen und mit Deiner Geschäftsidee nachhaltig zu überzeugen. Sichtbarkeit ist nicht "nur für Rampensauen". In meiner Arbeit als Mentorin begleite ich selbstständige Frauen rund um den Globus auf das nächste Level und hin zu einem Leben, das Geld abwirft, glücklich macht und genug Zeit für die Familie lässt. Ich zeige Dir Wege zu Erfüllung und Erfolg. Simpel. Zeiteffektiv. Umsetzbar. Ohne viel Trara. Damit Du auch noch Zeit hast, Mensch zu sein und die wahren Freuden des Lebens zu genießen.




HOL DIR JETZT MEINEN RATGEBER!


Ab sofort kannst Du Dir meinen kostenfreien Ratgeber "in 10 Schritten zur Erfüllung" hier downloaden:


Das bietet Dir mein Ratgeber:

  • Deine Grundwerte - definieren und leben

  • Die 5 Gründe für Unerfülltheit (und was dagegen hilft)

  • Meine 10-Schritte-Formel zum erfüllten Leben mit praktischen Tipps für Deinen Lebensweg!

  • PLUS: 50 Fragen, mit denen Du Deinen Weg und Deine Lebensaufgabe findest!

Pssst.... Ich freue mich, wenn Du mir hier folgst:


Pinterest: https://www.pinterest.co.uk/katie_caiger/

LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/katiecaiger/

Instagram: https://www.instagram.com/katie_caiger/

49 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

B wie Bewertungen

bottom of page