• Katie Caiger

T wie Toxisch!

Aktualisiert: 17. Sept. 2021

Ich habe mir den ganzen Tag mit dem Ohrwurm von Britney Spears im Kopf Gedanken drüber gemacht, wie ich das Thema Toxic - toxisch! - über die Bühne bringen kann. Und ich glaube, ich habe eine Lösung. Lies weiter. Finde es heraus. Hab Spaß beim Anhören der Podcastfolge oder Lesen des Blogartikels. Ich freue mich, dass Du hier bist!





Toxische Menschen in Deinem Umfeld erkennen


Erst einmal habe ich mir viele Gedanken darüber gemacht, was es überhaupt heißt, wenn wir darüber reden, dass etwas toxisch ist, wenn eine Beziehung toxisch ist, oder dieser Mensch, der so toxisch ist oder wenn wir sagen: "trenn Dich von toxischen Personen und vermeide Toxizität".


Was heißt das überhaupt? Was wollen wir damit zum Ausdruck bringen? Wir wollen damit sagen, dass es uns schadet, dass es unserem Wohlergehen mental wie körperlich schadet. Und in erster Linie: ich glaube, die bekannteste Wortkombination in Verbindung mit dem Wort "toxisch" sind Beziehungen. Man spricht ständig von toxischen Beziehungen, von toxischen Menschen und Freundschaften. Da möchte ich mal direkt einsteigen und Dir vermitteln, wie ich mit toxischen Menschen umgegangen bin und immer noch umgehe.


Aber zunächst einmal: Was versteht man überhaupt unter einem toxischen Menschen und wie erkennt man sie? Nicht immer einfach, muss ich auch gestehen...




5 toxische Menschentypen: So entlarvst Du sie!


Und genau deswegen gebe ich Dir jetzt erst einmal 5 konkrete Typen mit an die Hand, damit es Dir in Zukunft hoffentlich viel leichter fällt, toxische Menschen in deinem Umfeld zu erkennen. Los geht's.